Erfahrung und Kompetenz
in der häuslichen Pflege

Ein neues Auto für die Ökumenische Sozialstation

Voller Stolz konnte der 1. Vorsitzende des ev. Krankenpflegevereines Edigheim/Pfingstweide – Herr Arnold Schmidt – am 07. November 2012 an die Pflegedienstleiterin Schwester Marica ein neues Auto in der Außenstelle der ökum. Sozialstation in LU-Edigheim übergeben.

Das Fahrzeug Marke Fiat Panda trägt den Aufdruck „Gespendet vom ev. Krankenpflegeverein Edigheim/Pfingstweide“.

Die Geschäftsführerin der Sozialstation – Frau Pfirrmann – bedankte sich herzlich und betonte das christliche Miteinander und die Unterstützung durch die Kirchen und die Krankenpflegevereine.

Unser Dank gilt den vielen treuen Mitgliedern des Krankenpflegevereines, durch deren Mitgliedsbeiträge und Spenden dies möglich wurde. Bereits in den Jahren 2006 und 2007 konnten durch Benefizkonzerte und Spenden zwei Fahrzeuge finanziert werden.

Das neue Auto wird in Oppau, Edigheim und der Pfingstweide eingesetzt.

Als kleines Dankeschön brachte Schwester Marica Herrn Schmidt als ersten Einsatz mit dem geschenkten Wagen nach Hause.

Spende - Auto

Spendenkonten

Wir danken allen unseren Spendern herzlich für die Unterstützung unserer gemeinnützigen Arbeit !

LIGA Bank Regensburg:

Konto: 51861

BIC: GENODEF1M05

IBAN: 

DE95 7509 0300 0000 0518 61

Sparkasse Vorderpfalz:

Konto: 92 908

BIC: LUHSDEAXXX

IBAN:

DE66 5455 0010 0000 0929 08